Sonntag, 9. Juni 2013

Durchgeblättert: Literatur–News & more aus D, USA und GB_09.06.2013


Alle News sind auch per Twitter abrufbar.


Sven Strickers Roman "Schlecht Aufgelegt" um 2 Callcenter-Angestellte begeistert den NDR:

Ein Schutzheiliger der "political incorrectness" - zum Tode Tom Sharpes:

Buch und Film - Daniel Kehlmanns Antritts-Vortrag als Poetikdozent an der Uni Koblenz-Landau:

Brandt an Grass, Grass an Brandt - die Korrepondenz als Briefband: Steidl Verlag. Die FAZ hat gelesen:

Jonas Lüscher liest aus "Frühling der Barbaren" - ZEIT-Lesung der Woche (Video):

Ein Buch aus 2.857 Zitaten: 'O.T.'

Schon mal über einen Umzug nach London nachgedacht. Hiernach nicht mehr: 

Die Zeit ist ein Miststück. Die SZ über 'Before Midnight', die Fortsetzung von "Before Sunrise", mit Ethan Hawke:

"Interview Lounge" - neue Videoplattform mit Autoreninterviews:

Junge Autoren in München: wie - was - wo:

Die ZEIT über die Ausnahme-Verlegerin Inge Feltrinelli

Literaturkritik im Zeitalter des Internet

Kulturkritik des Lit-Nobelpreisträgers Mario Vargas Llosa (NZZ):

Die Welt ist der Poesie nicht mehr würdig. (NZZ)


That’s it for today!




---------------------------------------------------------------------------------
Bild: Beverly & Pack, „Funny Dog Days Magazine Cover, Rescued White Puppy Dog Kahuna Luna featured on the cover! American Staffordshire Terrier, Pit Bull Fame“, CC-Lizenz (BY 2.0), http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.de
Bild-Quelle: www.piqs.de



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen